zur Website von Baader Planetarium zurück zur Celestron Startseite
März 2015: Ab sofort liefern wir zu jedem Kauf eines Celestron Sky Prodigy Teleskops kostenlos das Buch (88 Seiten): Erste Schritte mit ihrem Celestron Teleskop.

Aus dem Inhalt: Sie finden Sie eine reich bebilderte Anleitung, wie Sie Ihr Teleskop aufbauen und in Betrieb nehmen, sowie die wichtigsten Beobachtungsvorschläge. Weitere Themen:
  • Die erste Beobachtungsnacht – Aufbau und Bedienung.
  • Der Himmel – die schönsten Ziele, Astrofotografie.
  • Teleskoptechnik, Montierungen, Okulare, Filter und Zubehör.
  • Pflege, Software und weitere Tipps zur Wert-Erhaltung.
Weitere ausführliche Informationen zum Buch und zum Inhalt zeigen wir Ihnen hier. Download pdf-file mit Teleskopserientabelle, denen das Buch kostenlos beigelegt wird.

Die Teleskope der Celestron Sky Prodigy Serie sind die Zukunft der GoTo Teleskope. Die GoTo Steuerung erfolgt über die völlig neue Celestron StarSense Technik™ und über eine Datenbank mit über 4.000 eingetragenen Beobachtungsobjekten. SkyProdigy-Teleskope sind perfekte Lehrmeister für Ihren Einstieg in die Astronomie – in drei Minuten werden Sie zum Astronomen.

 pdf-file, Celestron SkyProgidy Teleskope in der Übersicht

Die StarSense Technologie ist so innovativ, dass die Teleskope auf der CES (weltweit größte Messe für Elektronikprodukte) ausgezeichnet wurden.

Wussten Sie schon, dass Sie mit diesem Teleskop zusammen mit der SKYRIS-Kamera, mühelos tolle Astrobilder von Mond und Planeten machen können?

Ausführliche Infos, Kundenbilder, Tutorials, Testberichte u.v.m.

Jetzt online kaufen auf Celestron-Deutschland.de

Celestron Sky Prodigy 70 Refraktor
Optik: Refraktor
Öffnung: 70 mm
Brennweite: 700 mm
Öffnungsverhältnis: f/10
Montierung Azimutal, GoTo mit StarSense Technologie

Klassischer 70mm-Refraktor für kontrastreiche Bilder von Mond, Planeten und Sternhaufen, mit entsprechender Objektivfilterung auch für die Beobachtung der Sonne

Lieferumfang: Led Leuchtvisiersucher, Zenitprisma mit aufrechtem Bild, 2 Okulare mit f = 25mm (26x) und 9mm (78x),
BNr: 822 075
 aktuelle Celestron Preisliste
 
Sky Prodigy 90 Maksutov
Optik: Maksutov
Öffnung: 90 mm
Brennweite: 1250 mm
Öffnungsverhältnis: f/14
Montierung Azimutal, GoTo mit StarSense Technologie

Klassischer Maksutov - das Allround Teleskop für Mond, Planeten und Doppelsterne

Lieferumfang: Led Leuchtvisiersucher, Zenitprisma mit aufrechtem Bild, 2 Okulare mit f = 25mm (50x) und 9mm (140x),
BNr: 822 080
 
aktuelle Celestron Preisliste
 
Celestron Sky Prodigy 130
Optik: Spiegelteleskop/Newton
Öffnung: 130 mm
Brennweite: 650 mm
Öffnungsverhältnis: f/5
Montierung Azimutal, GoTo mit StarSense Technologie

Lichtstarkes Newton Teleskop für die Beobachtung von Deep Sky Objekten wie Sternhaufen, Gasnebel und Galaxien

Lieferumfang: Led Leuchtvisiersucher, 2 Okulare mit f = 25mm (26x) und 9mm (72x),
BNr: 822 085
 
aktuelle Celestron Preisliste
Was das Sky Progidy 130 unter einem erfahrenen Astrofotografen leisten kann, zeigen die beiden Bilder rechts.

Beide Vorschaubilder können durch Anklicken vergrößert werden.
Beide Aufnahmen stammen von: © Bernd Koch, http://www.astrofoto.de/

 
Mit StarSense™ müssen Sie das Teleskop nur noch aufstellen.
Damit die Teleskopsteuerung weiß, wo das Teleskop hin zeigt, müssen Sie ihr in der Regel einen oder mehrere Referenzsterne angeben – bei teuren Profi-Teleskopen hilft dabei ein GPS-Empfänger, oder Sie wählen aus einer langen Liste die jeweiligen Sternnamen aus.
Die SkyProdigy-Teleskope mit StarSense-Technologie nehmen Ihnen diese Arbeit ab: eine eingebaute Kamera (grüner Kreis im Bild rechts) sucht sich ihre Referenzsterne selbst, und nach wenigen Minuten weiß das Teleskop, wo es hinzeigt. Der Vorgang läuft vollautomatisch ab, Sie müssen das Teleskop nur noch anschalten. Nach dieser Initialisation können Sie aus einer Datenbank von 4000 Himmelsobjekten Ihr Beobachtungsobjekt auswählen und das Teleskop stellt sich automatisch ein. Einfacher kann der Einstieg in die Astronomie nicht sein!
SkyProdigy-Teleskope sind perfekte Lehrmeister für Ihren Einstieg in die Astronomiein drei Minuten werden Sie zum Astronomen.

Die neu entwickelten SkyProdigy-Teleskope bieten endlich auch Einsteigern den Komfort, der bislang großen, teuren Teleskopen vorbehalten war: Sie müssen das Teleskop nur aufstellen, anschalten und bis zu drei Minuten warten – danach weiß der Computer, wo das Fernrohr hinzeigt. Die integrierte Digitalkamera, der intelligente Computer und die StarSense™-Technologie finden sich automatisch am Himmel zurecht! Wenige Minuten nach dem Einschalten können Sie in der Computersteuerung unter tausenden von Objekten auswählen, die das Teleskop dann automatisch anfährt. Sie wissen nicht, welche Schätze Sie am Nachthimmel gerade erwarten? Dann wählen Sie einfach die Tour-Funktion aus. Ihr SkyProdigy-Fernrohr bietet Ihnen dann eine Liste mit den schönsten Sehenswürdigkeiten an – speziell abgestimmt auf auf das aktuelle Datum und Ihren aktuellen Standort.

 
SKYPRODIGY IM ÜBERBLICK - Ihr Beobachtungsspaß ist garantiert
 
  • StarSense Technologie mit vollautomatischer Ausrichtung – Sie müssen keine Referenzsterne mehr einstellen!
  • Schneller und einfacher Aufbau ohne Werkzeug
  • Vollvergütete Optik für klare, scharfe Bilder
  • Stabiles Stativ mit Edelstahl-Rohren und Zubehör
  • Schwalbenschwanz-Schiene als Schnellkupplung in EQ-Norm
  • Motorisierte azimutale Montierung mit Encodern in beiden Achsen
  • Eingebaute Computersteuerung mit Handsteuerbox
  • Datenbank mit über 4000 Objekten
  • Linsenfernrohr und Maksutov mit aufrechtem Bildfeld (bildaufrichtendes Zenitprisma nach Amici-Bauart im Lieferumfang enthalten).

zurück zur Celestron Startseite
Email an Baader-Planetarium.de